Sollte kein Menü erscheinen bitte mit Strg und Mausrad Anzeige verkleinern
Marktgemeinde Guntramsdorf
RAIKA Guntramsdorf

Besuche seit 19.03.2009 379.672

Zeige Einträge 21 bis 40 von 3997

 

irritierter schrieb am Monday, 13.08.2018, 09:59 Uhr

Naja wenn schon vor Ende der Meisterschaft bei einigen klar war, das sie nächste Saison nicht mehr beim Verein spielen, könnte man das annehmen.

W.Schmid schrieb am Sunday, 12.08.2018, 13:49 Uhr

Vieleicht war es einigen Spieler einfach wurscht, wenn man den Einsatz gesehen hat.

Ob schrieb am Sunday, 12.08.2018, 12:34 Uhr

Da gebe ich dir recht aber leider war der Abstieg nicht zu vermeiden

W.Schmid schrieb am Saturday, 11.08.2018, 21:58 Uhr

Bin morgen leider beruflich verhindert, wünsche Euch aber viel Glück.
Ich bin sicher es geht aufwärts den jetzt ist wieder Ruhe in der Mannschaft.

Glosscherbninsel schrieb am Friday, 10.08.2018, 12:08 Uhr

gut erkannt Rosenpflücker.
Aber was soll der Verein nun machen?
Einspruch erheben zum Abstieg?!

Rosenpflücker schrieb am Friday, 10.08.2018, 11:33 Uhr

Hab mir gerade die Tabelle in der 1.Klasse angesehen, es gibt genau 3 Vereine die interressant und in der "Nähe" sind. Perchtoldsdorf, Breitenfurt und Wienerwald!!!
Da war es in der Gebietsliga bedeutend besser mit Trumau, Wr.Neudorf, Baden, Ebreichsdorf, Leopoldsdorf, Kaltenleutgeben usw.

Ob schrieb am Monday, 06.08.2018, 19:53 Uhr

So am Sonntag 12.8 geht die Meisterschaft an gegen Wampersdorf die Vorbereitung war durchwachsen da immer einige durch Urlaub u Verletzungen fehlten aber jetz beginnt der Ernst bin gespannt

Rosenbohrer schrieb am Tuesday, 31.07.2018, 07:53 Uhr

Doch den gibt es! Er wird beim ersten Meisterschafts Spiel geehrt.

Fan1949 schrieb am Sunday, 29.07.2018, 11:24 Uhr

Ich weiss es war eine scheiss Saison für uns alle mit dem verbundenen Abstieg und gibt es deshalb kein Spieler der Saison weil der wurde ja jedes Jahr geehrt vom Verein

Bohrer schrieb am Friday, 20.07.2018, 11:27 Uhr

Muss ja Gumpolds sein denn wer ausser Rene Blau sollte beim SVG ein Leiberl haben?

Rosenbohrer schrieb am Thursday, 19.07.2018, 15:38 Uhr

"Der Trainer sitzt fest im Sattel"
Jetzt muss er noch die richtige Mischung finden, ausserdem gilt es noch die Eigenbau Regelung zu beachten.

irritierter schrieb am Monday, 16.07.2018, 11:15 Uhr

Na dann bin ich schon gespannt, wie die neue Mannschaft ausschaut und ob der Umbau dem Verein weiterhilft!? Werde mir das sicher bald vor Ort anschauen und hoffe, das es heuer wieder bergauf geht. Wird es auch einen neuen Trainer geben?

Rosenbohrer schrieb am Monday, 16.07.2018, 11:10 Uhr

Ein Umbau der Mannschaft ist auf alle Fälle der richtige Weg!
Die herzlose Einstellung einiger Spieler zum Verein hat man in Wr.Neudorf gesehen.
Freut mich das der ASK nun auch eine 1B- Mannschaft in Gumpolds hat, es schaut a bissl nach Fusion aus. Naja besser Gumpolds als der SVG-Gtdf
Um 2 Spieler tuts mir aber sehr leid - Markus Tuschel und der alte Stürmer Göki

W.Schmid schrieb am Sunday, 15.07.2018, 18:15 Uhr

Ratten und sinkendes Schiff ist schon etwas übertrieben. Aber ein Umbau der Mannschaft ist nach den beiden Seuchenjahren dringend notwendig. Wir haben sicher ein paar junge Spieler die eine Bereicherung für die Mannschaft sein werden.

Ob schrieb am Sunday, 15.07.2018, 14:51 Uhr

Lieber irritierter sind noch viele von Ort debei auch junge natürlich auch einige die nicht vom Ort sind

irritierter schrieb am Wednesday, 11.07.2018, 12:23 Uhr

Was muss ich da lesen, was ist los beim ASK, verlassen die Ratten das sinkende Schiff??? Vor Jahren gabs die Parole : fahr nicht fort bleib im Ort.. oder besser gesagt Tradition kann man nicht kaufen:-(

W.Schmid schrieb am Tuesday, 10.07.2018, 22:33 Uhr

Wann wechselt der Sektionsleiter nach Gumpoldskirchen?

ob schrieb am Sunday, 08.07.2018, 09:10 Uhr

ja es gehen einige kommen so ca 6 spieler plus 3-4 junge

W.Schmid schrieb am Friday, 06.07.2018, 13:44 Uhr

Vorschlag an alle Frager,Experten,Besserwisser und Kritiker. Gründen wir doch den „Club der wirklichen Freunde des ASK Eichkogels“Mitgliedsbeitrag 200 € im Monat und ich bin überzeugt wir könnten uns ein paar Verstärkungen leisten.

Frage schrieb am Friday, 06.07.2018, 10:23 Uhr

Man hört von der kampfmannschaft ist nicht mehr viel über? Wer geht? Kommt auch wieder jemand oder bleibt es bei der ‘wer sich nicht verstärkt steigt schneller ab‘ Politik? Da werden der Sekki und der Obmann viel arbeit haben. Wenn das alles stimmt