Sollte kein Menü erscheinen bitte mit Strg und Mausrad Anzeige verkleinern
Marktgemeinde Guntramsdorf
RAIKA Guntramsdorf

Besuche seit 19.03.2009 379.672

Zeige Einträge 141 bis 160 von 3991

 

Michael schrieb am Friday, 04.03.2016, 14:24 Uhr

Also Alte spielen in der Reserve fast nicht mehr. Das Problem ist das die jungen Spieler nie aufs Training kommen sie haben immer irgend welche ausreden. Wir machen gerade einen schnitt und stellen um auf eine sehr junge U 23. Ist manchen gescheiten halt leider noch nicht aufgefallen. Weil man Muss ja alles Kritisieren. Zum Abschluss wer aufs Training kommt und am Anfang mir der Bank der ersten vorlieb nimmt der bekommt auch die Chance auch zuspielen.

Richi schrieb am Friday, 04.03.2016, 14:10 Uhr

finde ich eine gute idee. stellt sich mir nur die frage ob interesse besteht.

Scout schrieb am Friday, 04.03.2016, 13:23 Uhr

Vielleicht mal mit jungen Spielern aus dem zweitem Ortsverein die dort kein Leiberl haben probieren?

6air schrieb am Friday, 04.03.2016, 12:03 Uhr

Startaufstellung der letzten 3 Meisterschaftsspiele unserer Reserve...

...Spiel vs. Hof/L
Patrik Novotny, Marcel Schriefl, Markus Schwarz, Richard Blau, Michael Losert, Sebastian Adam, David Klammer, Niklas Schwarz, Matthias Zisser, Bernhard Steffl, Tim Zemann


...Spiel vs. Perchtoldsdorf
Patrik Novotny, Roman Jäche, Marcel Schriefl, Markus Schwarz, Daniel Mirt, Michael Losert, David Klammer, Niklas Schwarz, Matthias Zisser, Bernhard Steffl, Tim Zemann

...Spiel vs. Velm
Patrik Novotny, Roman Jäche, Marcel Schriefl, Markus Schwarz, Dominik Sild, Erich Kraus, Michael Losert, David Klammer, Niklas Schwarz, Matthias Zisser, Richard Blau

viele "Alte" kann ich da nicht finden! Ohne nachgerechnet zu haben, schätze ich den Altersschnitt, vor allem in den Spielen gegen Hof/L. und Perchtolsdorf, wenn überhaupt, im niedrigen 20iger Bereich...

Im Kampfmannschaftsbereich ist es derzeit schwierig junge Eigengewächse, die im Idealfall auch noch in Guntramsdorf leben oder ihren Lebensmittelpunkt hier haben, zu integrieren, da diese häufig unregelmäßig am Training teilnehmen, eine anfänglichen Jokerrolle nicht aktzeptieren oder verstehen und oft über Wochen / Monate überhaupt verschollen sind...


Richi schrieb am Friday, 04.03.2016, 10:45 Uhr

für ausreden seids nie verlegen, gell? besser einmal eine zeit konstant aufs training kommen, leistung bringen und der rest wird sich ergeben.

auchbetrachter schrieb am Friday, 04.03.2016, 07:49 Uhr

naja.. wenn sie eh nicht spielen und drankommen nicht mal in der Reserve und man lieber die alten spielen lässt...

schrieb am Thursday, 03.03.2016, 21:06 Uhr

Mmm Training unser jungen 2 Spieler 0x , 1spieler 3x

schrieb am Thursday, 03.03.2016, 21:03 Uhr

Beobachter schrieb am Tuesday, 01.03.2016, 09:45 Uhr

Hallo ASK
Ich habe immer gedacht beim ASK lautet der Slogan Tradition kann man nicht Kaufen! Und bei uns spielen viele Guntramsdorfer - Eichkogler und beim 1 SVG ist das nicht so! Nun so ganz kann das nicht stimmen!
Wenn man die beiden letzten Vorbereitungsspiele vergleicht hat Guntramsdorf 1 "Einheimischen" mehr aber ich kann mich auch irren!
Casino Baden - Eichkogel, 3 Spieler in Startaufstellung Paul Pichler (kein Guntramsdorfer aber schon ewig dabei!), Jan Michetschläger, Richard Neubauer
Breitenbrunn : Guntramsdorf 4, Spieler Alferd Werner (glaube kein Guntramsdorfer aber wie Pauli schon ewig dabei), Patrick Neubauer, Hans Peter Ernstberger (ob er Guntramsdorfer ist weiß ich nicht so genau aber der Vater auf jeden Fall!! die Familie Ernstberger ist auf jeden Fall eine Guntramsdorfer Institution!!), Christoph Stettner!
Somit ist die dumme Rederrei in Eichkogel was dies betrifft leider nur Schall und Rauch!
Und von eigener Jugend oder Nachwuchs in der Kampfmannschaft kann leider auch keine Rede sein! Schade!
Noch dazu spielte ein ehemaliger Nachwuchsspieler Christoph Veigl bei Casino Baden von Anfang an in einer Klasse höher! War er zu schlecht für den ASK oder gab es andere Probleme? Auch dies ist sehr Schade!
Aber vielleicht erreicht man ja so die Qualifikation des Europacup und dadurch mehr Zuseher!
Ich wünsche dem Verein auf jeden Fall nur das Beste und dass alle sportlichen Wünsche in Erfüllung gehen!
Beobachter aus Guntramsdorf

kleiner dünner schrieb am Tuesday, 16.02.2016, 23:17 Uhr

Dieses Jahr auch?

Großerdicker schrieb am Tuesday, 16.02.2016, 08:05 Uhr

wir sind noch am überlegen, aber wahrscheinlich bleibt die Punschhütte zu Silvester zu!
;-)

neujahr schrieb am Tuesday, 29.12.2015, 17:44 Uhr

Heuer keine Silvesterpunschhütte?

W.Schmid schrieb am Sunday, 29.11.2015, 11:55 Uhr

Das nennt man Vereinskultur.Bin stolz ein ASK ler zu sein

W.Schmid schrieb am Monday, 16.11.2015, 15:54 Uhr

wunderschöner,gscheiter Hund mit an tollen Gwandl

Rumkugler schrieb am Wednesday, 11.11.2015, 14:50 Uhr

...ab in die Hirschenliga, dort gehören eh schon lange hin...

TaxlAlexXaverLustmolch schrieb am Sunday, 08.11.2015, 16:27 Uhr

Jo gestern haum ma de Fixobsteiga aus Perchtoldsbrunn eineghaut!
De Bergwölis wollten uns mit ihrem Schnarchkick von Anfang an einlullen!
Erfolgreich kann man sagen. Doch glücklicherweise konnten wir uns doch noch über das fußballgeistige Nullniveau welches nur noch durch das entmündigte Posting des Livereporters aus Entenhausen,seinerseits begeisterter Tischklopfer, getopt wurde hinwegsetzen und die Petersauer aus dem eigenen Drecksloch (dezente Anspielung auf die komplett verwahrlosten,verdreckten Kabinen) fetzn.
Schade das die absteigen denn wir schlagen Sie echt gern!

schiri schrieb am Saturday, 17.10.2015, 20:05 Uhr

schade heue hätte nur Disziplin zu 3 punkten gereicht

Rumkugler schrieb am Monday, 12.10.2015, 13:12 Uhr

Da muss ich dir recht geben! Bis jetzt spielt unsere Mannschaft guten Fußball, mit ein wenig mehr Glück könnten (müssten) sie aber auch schon weiter vorne stehen!!!
Mit Kleinneusiedl kommt gleich der nächste Kracher, der punktelos heimfahren wird

W.Schmid schrieb am Sunday, 11.10.2015, 23:26 Uhr

Ein Sieg gegen den sicher starken Gegner wäre möglich gewesen aber leider ist uns ein Abwehrschnitzer und dem sonst guten Schiedsrichter ein falscher Pfiff passiert.Trotzdem war Einsatz und Moral top,kann nur sagen weiter so.

Treuer Fan schrieb am Wednesday, 07.10.2015, 10:58 Uhr

Kommenden Samstag Spitzspiel in Eichkogel gegen Leopoldsdorf
bitte um zahlreiches erscheinen und Unterstützung für unsere Mannschaft