Gästebuch

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 

Mit * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Es ist möglich, dass dein Eintrag im Gästebuch erst sichtbar ist, nachdem wir ihn überprüft haben.
Wir behalten uns vor, Einträge zu bearbeiten, zu löschen oder nicht zu veröffentlichen.
4001 Einträge
W.Schmid W.Schmid schrieb am 10. Juli 2018 um 20:33:
Wann wechselt der Sektionsleiter nach Gumpoldskirchen?
ob ob schrieb am 8. Juli 2018 um 07:10:
ja es gehen einige kommen so ca 6 spieler plus 3-4 junge
W.Schmid W.Schmid schrieb am 6. Juli 2018 um 11:44:
Vorschlag an alle Frager,Experten,Besserwisser und Kritiker. Gründen wir doch den „Club der wirklichen Freunde des ASK Eichkogels“Mitgliedsbeitrag 200 € im Monat und ich bin überzeugt wir könnten uns ein paar Verstärkungen leisten.
Frage Frage schrieb am 6. Juli 2018 um 08:23:
Man hört von der kampfmannschaft ist nicht mehr viel über? Wer geht? Kommt auch wieder jemand oder bleibt es bei der ‘wer sich nicht verstärkt steigt schneller ab‘ Politik? Da werden der Sekki und der Obmann viel arbeit haben. Wenn das alles stimmt
W.Schmid W.Schmid schrieb am 27. Mai 2018 um 10:11:
Warum erst jetzt ??? Wieder eine sehr gute Leistung mit Einsatz,Disziplin und Cleverness.Das Spielverständniss ist zurück (der Pass vom Michi zum 2:1 war einfach Klasse).Ich sehe auch kein Problem dabei wenn der Ball in Bedrängniß einmal ganz einfach weggedroschen wird. Ich bin fest davon überzeugt das die „mörderische“ Geduld vom Trainer sich letztendlich bezahlt macht.
W.Schmid W.Schmid schrieb am 20. Mai 2018 um 10:10:
Bravo !!! Eine sehr gute kämpferische und disziplinierte Leistung gegen den Tabellennachbarn. Das Powerplay in der zweiten Halbzeit war beeindruckend und die sich daraus ergebenen Konter wurden vom überragenden Fitchie (er hat bewiesen das er mehr als eine Nummer 2 ist) zunichte gemacht. Wir zwar noch immer Lederer aber mit so einer Leistung lebt die Chance auf alle Fälle weiter.
W.Schmid W.Schmid schrieb am 17. Mai 2018 um 16:29:
Lieber Administrator könntest den Trotteln vielleicht schreiben das ein richtiger Eichkogler kein Viagra braucht.
Administrator-Antwort:
Für alle kann ich keine Garantie übernehmen !!!!!
W.Schmid W.Schmid schrieb am 6. Mai 2018 um 10:44:
Gratulation an die gesamte Mannschaft und den Trainer. Es war eine gute taktische,disziplinierte und kämpferische Leistung gegen einen Gegner der uns wahrscheinlich zu leicht genommen hat. Starke Tormannleistung und zu unserer Nummer 3 kann man nur sagen ist ganz einfach ein Meister seines Fachs. Weiter so dann geht es noch sicher aus.
jugendlicher jugendlicher schrieb am 9. März 2018 um 12:42:
Nur so wie er meinte das der Weg der Jugend eingeschlagen wurde kann ich nicht ganz nachvollziehen.
W.Schmid W.Schmid schrieb am 9. März 2018 um 09:50:
Interresantes Interview mit C.Wolf ich glaube auch dass unsere Tür für ihn immer offen stehn wird.
P.S kann jemand den Russenschaß löschen
Ob Ob schrieb am 31. Januar 2018 um 17:05:
Viele diskutieren oft mit mir wegen einer Fusion ein jeder darf sich beteiligen etwa zu machen oder Verantwortung zu übernehmen aber nicht nur sage wie es geht sonder mit anpacken ned nur Delegierten .
W.Shmid W.Shmid schrieb am 31. Dezember 2017 um 16:55:
Hallo Freunde Ich wünsche der ganzen ASK-Familie alles,alles Gute im neuen Jahr. Ich bin überzeugt wir schaffen den Klassenerhalt und freu mich schon auf s Frühjahr
Christian Christian schrieb am 25. Oktober 2017 um 15:19:
Gratulation zur Entscheidung für das Trainerteam, wenigstens Eichkogler mit Herz und viel Glück und Erfolg
Liga Portal Liga Portal schrieb am 23. Oktober 2017 um 05:30:
Kopf hoch, ich bin mir sicher es kommen wieder bessere Zeiten;

Gratulation an eure junge Reserve Mannschaft, toller Einsatz, verdient gewonnen;

PS.: man sollte jetzt auch nicht einzelne an den Pranger stellen, aber von wo habt ihr eure Nummer 7 her ?
Große Dicke Große Dicke schrieb am 22. Oktober 2017 um 16:57:
Grün/weiße Grüße an meinen violetten Freund den Kurzschluss-Willi!!
andreID andreID schrieb am 17. Oktober 2017 um 13:16:
Servus diesmal habe ich leider nix beim Entenrennen gewonnen, aber Spass hat es trotzdem gemacht ..Cheers, ich hoffe ein Shirt mehr für den Club ist sich dadurch ausgegangen 🙂
Gerry Gerry schrieb am 3. Oktober 2017 um 10:43:
Danke für die netten Worte in der Auslese !!
War eine schöne Zeit beim ASK
Danke
SY SY schrieb am 25. September 2017 um 16:21:
Danke Richard...alles Gute in Deutschland 😀
Richard Dorninger Richard Dorninger schrieb am 18. September 2017 um 18:27:
Ein manchmal unangenehmer Typ sagt Servus!

Hallo ASK und deren Funktionäre, Fans und Spielereltern!
Ich möchte mich auf diesem Weg bei allen Funktionäre und Fans für 2 Jahre sehr gute Zusammenarbeit als Nachwuchs Trainer der ehemaligen U16 dann U17 und noch U17 bedanken!
Mein Lob gilt vor allen meinen 2 direkten Ansprechpartnern Jugendleiter Christian Schwarz und Jugendleiter SVG Werner Wegener!
Und natürlich meinen Co Trainer Martin Kösner!
Die einfach gute Arbeit leisten!
Ebenfalls top waren immer, die Spielereltern ohne deren Hilfe es die Mannschaft gar nicht gäbe!
Organisatorisch waren Tatjana Frühstück und Sylvia Kösner Weltklasse!

Ob ich gute Arbeit geleistet habe müssen andere entscheiden!
Was Fakt ist, dass aus meinem (einstigen) Team doch einige Spieler fixer Bestandteil der Reserven ASK und SVG sind:
ASK:
Jeremy Jachtner, Martin Frühstück, Dylan Kösner, Florian Wonofsky , Bernhard Waser, Hassan Mohamed
SVG:
Marc Cistota, Peter Hofmann, Ramish Malik
Weitere Spieler stehen auch schon bereit:
Torhüter Benedikt Liebsch hat mich bereits gefragt ob er auch in der ASK Reserve spielen kann! Da er mit seinen Paraden ein sehr starker Rückhalt in der U17 ist wird es hoffentlich bald soweit sein! Er ist sicher ein Versprechen für die Zukunft als Nr. 1 des ASK!
Auch Jakob Gutmann und Stefan Neubauer möchten ab Sommer beim ASK weiterspielen!
Da müssen sich aber noch die Vereine ASK und SVG zusammensetzten!
Ich finde diese Bilanz kann sich sehen lassen!
Ist nur zu wünschen, dass der eine oder andere auch seine Chance in den jeweiligen Kader der Kampfmannschaften bekommt!

Ich wünsche dem Verein auf seinem weitern Weg alles erdenklich Gute, dass die sportlichen Ziele erreicht werden, viel Tore und eine verletzungsfreie Saison!

In diesem Sinne Servus,
Richard Dorninger

P.S. Nett wäre eine Erwähnung für die Ballspende die ich gemacht habe!
Und die Strafe für die dumme Aktion in Gumpoldskirchen habe ich auch eben aufs Konto des ASK überwiesen!
neugieriger neugieriger schrieb am 11. September 2017 um 11:13:
Hallo Eichkogler! Ich bin zwar kein aktiver Zuschauer, aber ich freu mich über die errungenen Punkte. Weiter so!!