Das Team hinter dem Team

Name: Gerhard Seidl

Funktion(en): Obmann- Stellvertreter, Fußballsenioren- Beauftragter, Zirkusartist

Zur Person: Gertschi ist ein „Siedlungsbua“ wie er im Buche steht! Die Jugend verbrachte er schon beim ASK und auch später war er bis zu einer Knieverletzung Kapitän unserer Kampfmannschaft. Mit seiner technischen Raffinesse lässt er den Ball und seinen Schmäh mittlerweile bei den ASK Senioren laufen. Aber auch wenn es ums Arbeiten geht ist Gerhard ein wahrer Tausendsassa, egal welches Problem gerade ansteht oder wie hoch er klettern muss, er findet immer eine Lösung!

Lieber Gerhard,
wir danken dir für deinen beachtlichen Einsatz und deinen einmaligen Humor!
PS: Danke für deine Runde Cowboyspritzer!

Name: Richard Blau jun.

Funktion(en): Sportlicher Leiter, Universalhilfskraft
Zur Person: Unser Richi entspringt einer wahren ASK Dynastie, waren doch bereits sein Großvater und Vater Eichkogler Urgesteine. Viele Jahre war er eine tragende Säule in unserer Verteidigung und heute ist er es in unserem Vereinsvorstand. Als Sportlicher Leiter kümmert er sich um die Kaderzusammenstellung und hat dabei immer ein offenes Ohr für unsere Spieler und Trainer. Aber auch beim Mähen, Schrauben, Betonieren oder Streichen ist auf unseren Richi immer Verlass!

Lieber Richard,
vielen Dank und herzlichen Glückwunsch zur Bestzeit am Rasenmähertraktor!

Name: Monika Schwarz

Funktion: Gute Seele des Vereins
Zur Person: Wenn die meisten Eichkogler noch schlafen oder vielleicht gerade am Frühstückstisch sitzen, ist unsere Moni schon am Fußballplatz! Dann bringt sie die Kantine auf Vordermann, kümmert sich um unsere Blumen oder sieht einfach nach dem Rechten. Egal wo Hilfe benötigt wird, ob beim Kochen, Streichen oder für den Kantinendienst – Moni ist immer zur Stelle und hilft wo sie kann! Und selbst wenn es einmal hitziger zugeht, behält sie stets ihre ruhige und besonnene Art.

Liebe Moni,
vielen herzlichen Dank für deinen unermüdlichen Einsatz!

Name: Wolfgang Kotal

Funktion(en): Beirat, Hauswart und Projektmanager

Zur Person: Wolfgang scheint bereits im Jahr 1979 erstmals in unserer Chronik auf und zählt somit zu unseren treuesten Mitgliedern. Vom Schriftführer bis zum Obmann hat er nahezu alle Ämter einmal bekleidet und kann durchaus als ASK Historiker bezeichnet werden. Mit seiner ruhigen und besonnenen Art bringt er selbst die größten Hitzköpfe auf Kuschelkurs. Und wenn wieder einmal Arbeit ansteht, ist er sich für nichts zu Schade und packt mit an.

Lieber Wolfgang,
vielen Dank für deinen jahrzehntelangen Einsatz und deine bewundernswerte Gelassenheit!

Name: Robert Suskopf

Funktion(en): Beirat, 100er- Mitgliedsbeauftragter, Haustechniker und Platzwart

Zur Person: Robert schnürte bereits in jungen Jahren die Fußballschuhe beim ASK und blieb seinem Herzensverein bis heute treu. Der harte Knochen der er als Fußballer war ist er bis heute geblieben. Robert ist einer der nicht nur gute Ideen hat, sondern einer der diese dann auch hartnäckig, lösungsorientiert und verlässlich umsetzt. Ein Mann ein Wort, da können noch viele von ihm lernen…

Lieber Robert,

der gesamte ASK Eichkogel bedankt sich für deinen beachtlichen Einsatz!

Name: Gerald Schmiedberger

Funktion(en): Schriftführer Stellv., Haustechniker, Zeugwart a.D. und Lieblingsopa

Zur Person: Gerry ist schon eine kleine Ewigkeit beim ASK und war nicht nur Jugendtrainer, sondern auch über 20 Jahre unser Zeugwart auf Bundesliganiveau. Nahezu jedes Stück Holz, welches am ASK Gelände verbaut wurde, ging irgendwann einmal durch seine Tischlerhände. Aber eigentlich spielt es keine Rolle was gerade ansteht, Gerry ist immer da und packt mit an… auch wenn nicht alles immer ganz dicht wird!

Lieber Gerry,

der ASK Eichkogel sagt vielen herzlichen Dank für dein riesiges Engagement und deinen violetten Humor!

Name: Gerhard Fischer

Funktion(en): Kassier, Kantineur, Schiedsrichter und Fußballkenner

Zur Person: Gerhard ist ein wahres ASK-Urgestein und einer unserer längst gedienten Funktionäre.

Über mehrere Jahrzehnte übte er die verschiedensten Funktionen aus und dies auch schon bei anderen Vereinen wie dem SVg Guntramsdorf. Als unser Finanzminister hat er stets alle Zahlen fest im Griff. Er weiß immer genau welche Projekte derzeit leistbar sind und welche besser vorerst noch Träume bleiben.

Aber auch als Barkeeper und Gläserjongleur ist er weit über unsere Ortsgrenzen bekannt.

Lieber Gerhard,
der ASK sagt Danke für deinen großen Einsatz und deinen großartigen Humor!

Name: Harald Selenz

Funktion(en): Obmann Stv., Platzsprecher, Haus & Hof Maler

Zur Person: Die Stimme des Vereins! Unsere Spieler jonglieren mit Bällen und unser Harry jongliert mit Worten.
Der Bassist und Biker hat unseren Verein als kürzester ASK Obmann der Geschichte und natürlich in der Funktion des Platzsprechers über viele Jahr geprägt.

Als einer der letzten berühmten Eichkogler Maler ist er mit dem Pinsel mindestens genauso talentiert wie mit dem Mikrofon.

Lieber Harry,
der ganze ASK sagt Danke!

Name: Christian Schwarz

Funktion(en): Jugendleiter, Kantineur, Haus & Hof Baumeister, Tarockier- und Preisschnaps Cheforganisator

Zur Person: „Geht nicht, gibt’s nicht!“ ist eines seiner Lebensmottos. Kaum wurde ein Projekt geplant, arbeitet er auch schon an der Umsetzung. Wenn es am Fußballplatz etwas zu tun gibt, ist er immer da und verbreitet gute Laune.
Seit mehr als 20 Jahren ist er nun beim Verein, hat die heutige Kantine gebaut und ist fast genauso lange unser Jugendleiter.
Zu seinen Spitzenzeiten trug er die Verantwortung für über 120 Kinder und 16 Jugendtrainer.

Lieber Christian, vielen Dank für deinen großartigen Einsatz und die vielen lustigen Stunden.
Und bitte lern endlich Bauernschnapsen!

Name: Josef Joe Etlinger

Funktion(en): Jugendleiter Stv., IT-Verantwortlicher, Platzwart, Haus & Hof Elektriker…

Zur Person: „Weniger Worte – mehr Taten!“ Kaum ein Leitspruch kann unseren Joe besser beschreiben als dieser!

Stets gut gelaunt, sich für keine Arbeit zu Schade und beinahe täglich am Sportplatz um nach dem Rechten zu sehen.
Ganz egal ob es bei der Elektrik zwickt, die EDV nicht mehr will, Großeinkäufe für die Kantine gemacht werden müssen oder die Linien am Fußballfeld gezogen werden müssen…unser Joe ist immer da!
Seit vielen Jahren leistete er tausende Arbeitsstunden für unseren ASK Eichkogel.

Ehre wem Ehre gebührt!
Lieber Joe, wir danken dir für deinen unbezahlbaren Einsatz und deinen großen Humor!